Reifen – HEIDENAU K61 120/70-12 58P, 58S

Wespenblech ArchivWespenblech KauftippsKauftipps Vespa ReifenKauftipps Vespa Reifen 120/70-12 › Reifen – HEIDENAU K61 120/70-12 58P

Logo Heidenau

Reifen Heidenau K61 120/70-12Heidenau K61 120/70-10

made in germany

 

 

Der Reifen K61 ist ein Produkt, welches im Reifenwerk Heidenau› in Sachsen hergestellt wurde. Die Firma hat Kontakt zu Kunden in ca. 40 Ländern. 2013 wurden die Unternehmung von der Fachzeitschrift Bike und Business in Bezug auf die Kundenzufriedenheit bei den Reifenherstellern auf den 2. Platz gewählt. Der Reifen K61 ist in mehreren Dimensionierungen verfügbar. Das Profil des Heidenau K61 120/70-12 ist gekennzeichnet durch eine durchgehende Rille. An den Seiten erkennbar sind Bogenförmige Rillen.

Eigenschaften des Heidenau K61 120/70-12

Profiltyp Sportreifen mit Allwettertendenz
Felgengröße 12 Zoll
Dimension 120
Tragfähigkeitsindex 58 (236 kg)
Geschwindigkeitsindex P (150 km/h), S (180 km/h)
Reinforced ja
Schlauchlosreifen ja
M+S Kennzeichen nein
Gewicht 3600 Gramm
Breitreifen ja

Geschwindigkeitsindex

Der Heidenau K61 120/70-12 wird mit verschiedenen Geschwindigkeitsindexen in den Onlineshops angeboten.  Der Reifen wird mit einer Freigabe für 150 km/h angeboten und mit einer Freigabe für 180 km/h.

Der Heidenau K61 ist auf 12 Zoll Felgen in folgenden Größen erhältlich (Die Liste ist noch nicht vollständig):

Vor Bestellung die Reifengröße mit der in den Papieren eingetragenen Reifengröße vergleichen.


heidenau k61Fahreigenschaften & Erfahrungsbericht – Heidenau K61 120/70-12

Der Heidenau K61 120/70-12 wurde als Sportreifen für die Straße (Asphalt) konzipiert. Herausragend ist das gute Handling (Reinforced), als auch der sehr gute Abrollkomfort (wenig Profil), was im Gegensatz zu anderen Reifen auch den Spritverbrauch senkt.

Für einen sportlichen Reifen ist seine Nasshaftung sehr gut. Bei hohen Geschwindigkeiten und starkem Regen sollte man jedoch zunehmend vorsichtig fahren. Erfahrungsberichte bescheinigen dem K61 gute Haftung bei Regen bis knapp über 100 km/h. Bei höheren Geschwindigkeiten beginnt zunehmend das Aquaplaning.

Bei sommerlichen Temperaturen ab ∼ 15 Grad baut der der K61 extrem hohen Grip auf. Doch auch unterhalb dieser Temperaturen ist genug Bodenhaftung vorhanden. Der K61 hat eine sehr hohe Laufleistung. Oftmals sind Sportreifen schnell „runter“ gefahren. Das ist beim K61 nicht der Fall. Freigegeben ist dieser Reifen bis max. 180 km/h.

Heidenau K61 120/70-12

Reifen Heidenau K61 120/70-12 montiert vorne an einer Vespa GTS 300. Hinten fährt die GTS ab Werk einen 130/70-12. Es kann aber auch ein 120/70-12 monitert werden.


Unverb. Preis und Bestellmöglichkeit für Heidenau K61 120/70-12 58S

Neu kostet der Reifen mit dem Geschwindigkeitsindex S zwischen 48 und 56 Euro. Der Reifen kann bei folgenden Händlern bestellt werden:

bestellen_reifendirekt

Aktiv

BestellenSCK

Wartend

Bestellen

Aktiv

bestellen-reifen-com

Aktiv

bestellen-reifentiefpreis

Aktiv

84.84

Griffigkeit: trockene Straße

9/10

    Bremsen: trockene Straße

    8/10

      Griffigkeit: nasse Straße

      7/10

        Bremsen: nasse Straße

        7/10

          Einlenkverhalten

          9/10

            Fahrkomfort

            9/10

              Eigendämpfung

              8/10

                Fahrstabilität

                8/10

                  Reifenverschleiß

                  9/10

                    Kraftstoffverbrauch

                    9/10

                      Ein Gedanke zu „Reifen – HEIDENAU K61 120/70-12 58P, 58S

                      1. Rene

                        Griffigkeit: trockene Straße

                        9.50

                        Bremsen: trockene Straße

                        9.50

                        Griffigkeit: nasse Straße

                        8.00

                        Bremsen: nasse Straße

                        8.10

                        Einlenkverhalten

                        8.60

                        Fahrkomfort

                        8.50

                        Eigendämpfung

                        7.90

                        Fahrstabilität

                        8.20

                        Reifenverschleiß

                        8.50

                        Kraftstoffverbrauch

                        9.00

                        Ich habe eine Bewertung abgegeben. Auf trockener Straße gibt es für mich derzeit nichts besseres. Selbst bei Nässe ist der Reifen gut. Bei der Eigendämpfung gabs ein wenig Abzug. Das ist aber mehr Gefühlssache.
                        Ich schaffe knapp 9000 km mit meiner GTS. Dann muss der Reifen aber auch runter. Da geht nichts mehr.

                        Antworten

                      Schreibe einen Kommentar

                      Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

                      *