Vespa World Days 2017 – Celle – Deutschland

Die Vespa Worlds Days finden dieses Jahr in Celle statt. Organisiert wird die Veranstaltung vom Vespa Club Celle. Der VC Celle veranstaltet schon über viele Jahre Events für Vespa Fahrer. Die durchgeführten Veranstlatungen hatten immer einen sehr herzlichen und familiären Ansatz, ohne großen Formalitätenschnickschnack. Im Wepenblech Archiv gibt es sogar einen Bericht über eine solche Veranstaltung.

 

Stadt Celle: Veranstaltungsort der Vespa World Days 2017

Celleist eine große selbständige Stadt und Kreisstadt des Landkreises Celle in Niedersachsen, Deutschland.

Celle gilt als südliches Tor zur Lüneburger Heide und ist ein Ort mit einer pittoresken Altstadt mit über 400 Fachwerkhäusern und einem Schloss im Stil der Renaissance und des Barocks.

Die Fachwerk-Altstadt ist die Hauptattraktion der Stadt Celle. Im Zweiten Weltkrieg unbeschadet geblieben, sind dort zahlreiche Fachwerkhäuser aus den letzten Jahrhunderten zu finden, die − vor allem an der Zöllnerstraße und der Neuen Straße − teils aufwändig originalgetreu restauriert wurden. Hierzu zählt auch das wohl bekannteste Fachwerkhaus, das Hoppener Haus. An seiner Seite befinden sich die Sprechenden Laternen.

Unterschied zwischen Full Entry Ticket und Light Entry Ticket

Der Leistungsumfang der Tickets ist identisch – bis auf die Teilnahme am Gala-Dinner am Samstagabend. Diese ist beim Light Entry nicht enthalten.

RSS Feed

Die Organisatoren stellen Neuigkeiten auf ihrer Internetseite über den Blog als RSS-Feed zur Verfügung. Weitere Informationen findet man hier.

Weitere Informationen folgen.

Der VC Celle hat für die VWD eine extra Seite eingerichtet.

Veranstaltung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.