Schlagwort-Archive: Vespa

Motorex Scooter 2T

Wespenblech ArchivWespenblech KauftippsSchmiermittel & Zubehör › 2 Takt Motoröle › Motorex Scooter 2T

Wer ist Motorex?

Der Entwickler von Motorex Power Synt 2T ist die Bucher-Motorex-Gruppe, ein Schweizer Familienunternehmen. Das Unternehmen zeichnet sich aus durch die Entwicklung, Produktion und den Vertrieb von Schmiermittel, Pflege- und Reinigungsprodukten der Marke Motorex.[1] Motorex ist der grösste Betrieb in der Schweiz, der verschiedene Arten von Schmiermittel herstellt und in etwa 75 Länder weltweit vertreibt.[2]

Was kann das Motorex Scooter 2T?

Das Motorex Scooter 2T ist ein teilsynthetisches Höchstleistungs-Motorenoel für 2-Takt-Motorroller. Bei seiner Entwicklung wurde ein besonderes Augenmerk auf die spezifischen Ansprüche von Rollern im täglichen Gebrauch mit häufigen Kaltstarts und hohen Betriebstemperaturen gelegt.[3] Weiterlesen

Motorex Power Synt 2T

Wespenblech ArchivWespenblech KauftippsSchmiermittel & Zubehör › 2 Takt Motoröle › Motorex Power Synt 2T

Motorex Power Synt 2TWer ist Motorex?

Der Entwickler von Motorex Power Synt 2T ist die Bucher-Motorex-Gruppe, ein Schweizer Familienunternehmen. Das Unternehmen zeichnet sich aus durch die Entwicklung, Produktion und den Vertrieb von Schmiermittel, Pflege- und Reinigungsprodukten der Marke Motorex. Motorex ist der grösste Betrieb in der Schweiz, der verschiedene Arten von Schmiermittel herstellt und in etwa 75 Länder weltweit vertreibt.

Was kann das Motorex Power Synt 2T?

Das Motorex Power Synt 2T ist ein vollsynthetisches Höchstleistungs-Motorenoel für 2-Takt-Motorroller. Dieser Schmierstoff bietet optimale Leistung und maximalen Schutz sowie eine extrem saubere Verbrennung. Durch die saubere Verbrennung wird der Verschleiß stark gemindert. Weiterlesen

Reifen – HEIDENAU K61 120/70-12 58P, 58S

Wespenblech ArchivWespenblech KauftippsKauftipps Vespa ReifenKauftipps Vespa Reifen 120/70-12 › Reifen – HEIDENAU K61 120/70-12 58P

Logo Heidenau

Reifen Heidenau K61 120/70-12Heidenau K61 120/70-10

made in germany

 

 

Der Reifen K61 ist ein Produkt, welches im Reifenwerk Heidenau› in Sachsen hergestellt wurde. Die Firma hat Kontakt zu Kunden in ca. 40 Ländern. 2013 wurden die Unternehmung von der Fachzeitschrift Bike und Business in Bezug auf die Kundenzufriedenheit bei den Reifenherstellern auf den 2. Platz gewählt. Der Reifen K61 ist in mehreren Dimensionierungen verfügbar. Das Profil des Heidenau K61 120/70-12 ist gekennzeichnet durch eine durchgehende Rille. An den Seiten erkennbar sind Bogenförmige Rillen. Weiterlesen

Vespa Rally 200 (VSE1T) – Typengeschichte

Wespenblech ArchivModelle › Vespa Rally 200 (VSE1T) – Typengeschichte
19 Jun 2017 @ 13:02. Letzte Änderung: 19 Jun 2017 @ 21:18
Asbirg Bernert

Vespa Rally 200 Typengeschichte

Die Vespa Rally 200 Typengeschichte fängt im Jahr 1972 mit der Auslieferung der ersten Zweitakt-Motorroller an und endet im Jahre 1979[1]. Die Vespa Rally 200 ist das erste Vespamodell mit elektronischer Zündung›. Von 1972 bis 1977 war die Rally 200 mit der Femsatronic ausgerüstet (VSE1T *1001* – *33996*). 1977 bis zum Ende der Produktion 1979 war eine Ducati Zündung eingebaut (VSE1T *33997* – *42275*).[4] Abgeleitet von dem Vorgängermodell Vespa Rally 180 leistete der Motor ∼ 12 PS,[2] was für viele Jahre die Spitzenmotorisierung von Vespas darstellte. Der Motor ist ein Typ VSE1M, ein Einzylinder-Zweitakter mit Flachkolben (Bohrung 66,5 mm, Hub 57 mm; Verdichtungsverhältnis: 1 : 8,2), 3-Kanal-Umkehrspülung und Drehschiebersteuerung, Graugusszylinder mit Leichtmetallzylinderkopf› und Mischungsschmierung (1 : 50).[3] Der Tank fasst 8,2 Liter, davon 1,8 Liter Reserve. Das handgeschaltete Vierganggetriebe mit Ziehkeilschaltung überträgt die Kraft direkt auf das Hinterrad. Weiterlesen