Schlagwort-Archive: Drehschieber

Motorgehäuse Pinasco, Vespa P(X)200E

Motorgehäuse Pinasco PX200In Italien, dem Geburtsland von Vespa und Lambretta, wird alljährlich in Mailand eine Internationale Messe rund um das Zweirad angeboten – die EICMA. 2014 hat Pinasco auf dieser Messer unter Anderem neue Motorgehäuse für die Vespa PX 200 Modelle, also auch für die P Serie präsentiert. Weiterlesen

Vespa Kurbelwelle optimieren – Lippen

Einleitung

Die Kurbelwelle ist ein sehr wichtiger Bestandteil des Zweitaktmotors in der Vespa P200E. Sie hat unter anderem die Aufgabe, die Kolbenkräfte, die über die Pleuelstange geleitet werden, aufzunehmen, diese in ein Drehmoment umzuwandeln und das Drehmoment über die Kupplung an das Getriebe weiterzuleiten.

Das Kurbelgehäuse, in dem die Kurbelwelle sitzt, wird zusammen mit dem Kolben als Pumpenkammer benutzt, um den für die Spülung nötigen Überdruck zu erzeugen, sobald der Kolben in der Abwärtsbewegung ist. Was passiert in der Aufwärtsbewegung? Der Kolben komprimiert in der Aufwärtsbewegung das Gas im Brennraum und gleichzeitig wird im Kurbelgehäuse Gas angesaugt.

Beim P200E-Motor wird frisches Gas über eine Einlassbohrung im Bereich der Kurbelwellenwange auf der Kupplungsseite angesaugt. Das Ganze schaut dann so aus (Kurbelwelle ist schon zum Teil bearbeitet):

Weiterlesen

Vespa Drehschieber – Funktion testen mit Fühlerlehre

Startseite > Wissen > Inspektion und Wartung  > Drehschieberfunktion testen
Veröffentlicht am: 20. August 2015 14:00

Die Funktion am Drehschieber prüfen? Worum geht es genau in diesem Beitrag? Es geht darum, für die Vespa einen sinnvollen Test der Drehschieber – Funktion verständlich zu erklären. Es gab immer wieder zu lesen, dass man zwecks Funktionsprüfung mit der Kurbewelle den Einlass schließt und dann Öl in die Öffnung kippt. Dieser Test ist zum einen eine recht glitschige Angelegenheit und des Weiteren hat dieser Test wenig Aussagekraft. Für unseren Test benötigen wir einen Vespa Motor mit Drehschieberfunktion und eine entsprechende Kurbelwelle. Als Messinstrument wird eine Fühlerlehre benötigt. Diese kann man sich zu einem relativ kleinen Preis im Baumarkt besorgen. Weiterlesen