Inspektion und Wartung an einer Vespa PX

Startseite > Wissen > Inspektion und Wartung
15. Aug 2016 @ 02:00.
Ralf Peters
Linktest: 18. Mrz 2017

Werkstatt WartungInspektion und Wartung

Meistens ist die Vespa eine treue Weggefährtin und schnurrt brav über die Straßen. Als Besitzer eines klassischen Blechrollers will man natürlich, dass das auch so bleibt. Leider kann die Vespa nicht zu uns sprechen, wenn es bei ihr mal hier oder dort ein wenig zwickt.

Deswegen sollten wir uns mehr mit diesen Motorrollern vertraut machen, um diese hin und wieder inspizieren zu können. Als nachhaltige Grundlage zum Pflegen solch eines Rollers ist die „Vespa-Bibel“ von Hans J. Schneider zu empfehlen. In diesem Buch gibt es eine Vielzahl von Beschreibungen und Anleitungen zur Wartung, Pflege und Inspektion einer Vespa PX, Cosa oder PK. Bücher zu diesem Thema für weitere Rollermodelle sind in folgendem Verweis auf dieser Seite aufgelistet.

Die nun folgenden alphabetisch aufgelisteten Beiträge auf dieser Seite sind eine Ergänzung und Vertiefung zu diesem Buch.

  • Batterie Allgemein ……………………………………….. weiter
  • Drehschieberfunktion testen ……………………….. weiter
  • Felge vom Reifen lösen ………………………………… weiter
  • Vespa PX Bremsscheibe & Beläge wechseln …….. weiter
  • Motorgehäuse einer Vespa PX ………………………….. weiter
  • Getriebe Vespa PX alt und Lusso ………………….. weiter
  • Vespa Getriebe ausdistanzieren ……………………….. weiter
  • Kolben und Kolbenringe prüfen ……………………. weiter
  • Kolbenbilder bei Zweitaktmotoren ………………… weiter
  • Kolben Stoßspiel prüfen ……………………………….. weiter
  • Messen mit einem Multimeter ………………………. weiter
  • Quetschkante ermitteln …………………………………. weiter
  • Rund um den Reifen ……………………………………… weiter
  • Schließzylinder ausbauen ………………………………. weiter
  • Vergaser reinigen …………………………………………… weiter
  • Rost an einer Vespa ……………………………………….. weiter
  • Vespa ein und auslagern ……………………………….. weiter
  • Zündkerze – Grundlagen ………………………………… weiter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.